Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure





Leitbild

Die juristische Betreuung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg umfasst eine Vielzahl privat- und öffentlich rechtlicher Rechtsgebiete.

Dazu zählen beispielsweise das Arbeits-, das Zivil-, das Verwaltungs-, Hochschul-, Wahl- und Stiftungsrecht.

Entsprechend breit gefächert ist das erforderliche juristische Know-how.

Die Stabsstelle Justitiariat unterstützt die Universitätsuntergliederungen in auftretenden Rechtsfragen. Sie berät Universitätsleitung sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verwaltungs- und Wissenschaftsbereich in Rechtsangelegenheiten der Hochschule.

Zur Betreuung zählt, sofern erforderlich, auch die Vertretung der Universität vor den Gerichten.

Zum Seitenanfang